Heilpädagogische Angebote

Heilpädagogisches Heim

  • 2 Gruppen
  • 18 Plätze
  • m/w, Alter 6 bis 17 Jahre

Gründe für die Aufnahme in eine der heilpädagogischen Wohngruppen können u.a. anhaltende Schwierigkeiten in Familie, Schule und sozialem Umfeld sein, die sich im familiären Umfeld nicht mehr gut lösen lassen. In solchen Fällen kann eine (vorübergehende) Unterbringung in St. Vincent ein hilfreicher Weg sein, der allen Beteiligten die Möglichkeit bietet, neue Lösungen zu finden. Wir wollen die Entwicklung der betreuten Kinder und Jugendlichen fördern und ihre Rückkehr in die Familie in Zusammenarbeit mit ihren Eltern/Sorgeberechtigten erreichen. Wenn dies in Einzelfällen nicht möglich ist, bereiten wir die Betreuten auf ein selbstständiges Leben vor. Die Betreuung kann an 365 Tagen im Jahr erfolgen, Beurlaubungen werden individuell vereinbart.

Eine besondere Rolle nimmt dabei unsere Heilpädagogisch-Systemische Gruppe ein, die im Rahmen eines eigenen Wohnhauses im Stadtgebiet Regensburg einen besonderen Akzent auf Systemische Pädagogik legt. Klassisches heilpädagogisches, geschlechtsheterogenes Kinder- und Jugendwohnen wird hier ergänzt um gezielte systemische Interventionen. Auch systemisches Arbeiten mit den Herkunftsfamilien sowie weiteren Bezugspersonen der jeweiligen Kinder und Jugendlichen ist vor Ort direkt möglich und fest im Konzept verankert. 

Kontakt Daten

Kinderzentrum St. Vincent
Johann-Hösl-Straße 4
93053 Regensburg

Telefon 09 41 78 74 0
Fax 09 41 78 74 123