Wahl der Sprecher des Kinder- und Jugendparlaments in St. Vincent

Wahl der Sprecher des Kinder- und Jugendparlaments

Eine Außentemperatur von über 30 Grad, der vorletzte Schultag vor den Sommerferien, später Nachmittag und eine volle Tagesordnung. Das waren die Vorzeichen für die letzte Sitzung unseres Kinder- und Jugendparlaments im Schuljahr 2018/2019.

Aber davon ließen sich die zahlreich gekommenen Gruppensprecher nicht beeindrucken, immerhin stand die Wahl von zwei Parlamentssprechern an. Souverän präsentierten sich die Kandidaten vor den Parlamentariern und betonten auch ihre Arbeitsschwerpunkte im Falle einer erfolgreichen Wahl. So soll das Parlamentsbüro regelmäßig für Sprechstunden geöffnet werden, damit die ParlamentssprecherInnen allen Kindern und Jugendlichen mit Rat und Tat zur Seite stehen können. Darüber hinaus setzen sie sich dafür ein, dass  es zukünftig vermehrt Fußballturniere in St. Vincent geben soll. Nachdem sich die Gruppensprecher über den Abstimmungsmodus geeinigt hatten wurden beide Bewerber per Handzeichen mit grosser Mehrheit und ohne Gegenstimmen gewählt. Überglücklich nahmen beide Kandidaten die Wahl an.

Wir gratulieren recht herzlich und freuen uns auf die Zusammenarbeit!

Text und Bild: Christian Glaser