Unterstützen Sie die Wahl zur "Agrarfamilie 2019"!

Das Netzwerk Agrarmedien suchte auch in diesem Jahr wieder 10 Wochen lang deutschlandweit Familien aus der Landwirtschaft, die generationenübergreifend innovative Betriebskonzepte umsetzen, indem sie den Betrieb für die Zukunft fit machen, das Leben im Dorf bereichern, ihre Heimat oder das Bild der Landwirtschaft in der Gesellschaft verbessern.

Da darf unsere Familie Ebenbeck nicht fehlen, mit der wir seit vielen Jahren eine enge und äußerst fruchtbare Partnerschaft pflegen. Ob heilpädagogisch/therapeutisches Reiten, Mithelfen bei der Ernte oder Zelten auf dem Hof - stets finden wir spannende gemeinsame Projekte, mit denen wir unseren Kindern und Jugendlichen das Leben auf dem Hof, mit Tieren und in der Natur näher bringen können.

Daher ist unsere Wahl für die "Agrarfamilie 2019" klar - die Familie Ebenbeck!

Wir freuen uns, wenn Sie die Ebenbecks bei der Wahl unterstützen möchten. Klicken Sie dazu HIER. Die Abstimmung ist bis 23.09.2019 geöffnet.

Wir senden jedem Unterstützer ein herzliches "Vergelts Gott!"

Text: Lorenz Dineiger

Bild: Uwe Moosburger